Stärken

Das können Sie von uns erwarten: Titanzink, Kupfer oder Aluminium werten Ihr Gebäude maßgeblich auf und tragen wesentlich zu einer wertigen und repräsentativen Gesamtanmutung bei.

Worauf kommt es bei der Planung und Ausführung einer Metallbedachung an?

1. Auf die individuelle Gestaltung

Um einem hohen Gestaltungsanspruch zu genügen, müssen Dach und Fassadenelemente harmonisch zur Gesamtarchitektur passen und dürfen nicht „aufgesetzt“ wirken.
Als Spezialisten für Metallbedachungen bieten wir Architekten und Bauherren durch jahrelange Erfahrung eine ausgezeichnete Beratungskompetenz und wertvolles Know-how in Planung und Realisation.

2. Auf die fachgerechte Ausführung

Neben der Ästhetik ist die Funktion natürlich der entscheidende Faktor. Planung und Ausführung müssen einem hohen Qualitätsstandard genügen. Wir arbeiten ausschließlich mit Fachpersonal, das sich durch hohe Qualifikation, ausserordentliche Motivation und langjährige Betriebszugehörigkeit auszeichnet.
Wir haben bei zahlreichen Objekten in den Bereichen Industrie-, Kommunal- und Wohnungsbau bewiesen, dass die hochwertige und sachgerechte Ausführung dieser Leistungen zu unseren Kernkompetenzen zählt.

3. Auf die eingesetzten Materialien

Hier wäre es verkehrt am falschen Ende zu sparen, denn minderwertige Materialien bieten nicht die erforderliche Belastbarkeit und Maßhaltigkeit und neigen zum Verformen. Oft treten Mängel, die auf ungeeignete Baustoffe zurückgehen, erst im Laufe der Jahre auf.
Wir verarbeiten ausschließlich hochwertige Materialien, die dem Bauherren über viele Jahre hinweg die Sicherheit bietet, die er zu Recht erwartet.

Besuchen Sie unsere Referenzen, auf Wunsch nennen wir Ihnen weitere aktuelle Referenzobjekte. Sprechen Sie uns an.

Riegler Metallbedachungen und Bauspengelerei, Rödermark, Hessen